HSG Eckbachtal                  TV 03 Wörth                                                                                                          

                     34                :                 25

Am Sonntag bestritt unsere C1-Jugend  ihr drittes Spiel der Rückrunde.

In den ersten 8 Minuten war das Spiel relativ ausgeglichen (6:5) . Danach wurden scheinbar alle Ansagen der Trainer vergessen und  Eckbachtal konnte bis zur Pause auf 23:10 davonziehen. Nach der dann fälligen Standpauke in der Kabine wurde in der zweiten Halbzeit in der Abwehr konsequenter gedeckt, und im Angriff mit mehr Bewegung gespielt.

So konnte der Rückstand bis Spielende um 4 Tore verringert werden (34:25).

Die C1 ist derzeit mit 16:8 Punkten Tabellendritter.

 

Für Wörth gab es 2 gelbe Karten und 2 Siebenmeter.                                                

Für Eckbachtal 3 gelbe Karten , 2 Zeitstrafen und 1 Siebenmeter.                       

Aron Breitinger , Moritz Hahn und Colin Reiser konnten nicht spielen (krank,verletzt).

Dafür spielten von der C2 : Dennis Angst , Leon Huck und Leo Römhild.

Für den TV Wörth spielten:

Yanis Schwäger im Tor , Joan Meier (1) , Luca Beck (2) , Leon Huck , Dennis Angst , Leo Römhild , Jakob Schorpp (8) , Nils Chrust (7/2)  und Max Diener (7).         

MfG Gerd Meier

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.