Abfeiern und Abtanzen, beste Party-Stimmung bei genialer Live-Musik ist wieder angesagt am 23. März in der Bienwaldhalle in Wörth (Haltestelle S5 direkt gegenüber). Die große Tanzfläche, die Cocktailbar, der Winzersekt an der Sektbar, ein kühles Blondes an der Bierbar und viele andere Getränke und Speisen an den drei weiteren Verkaufsstellen werden natürlich auch wieder bereitstehen, und über 100 Helfer.

Bei der 22. Auflage spielen nun bereits zum zweiten Mal die RoxxBusters, die bestens bekannten Dauerbrenner Beat Brothers, sowie erstmals die Gruppe MadHouse aus Karlsruhe.

Der Kartenverkauf läuft ab 9.02.2019 bei Schreibwaren Molnar Wörth, s’Buchlädel Maximilianscenter, B&S Maximiliansau, Musikhaus Schlaile Karlsruhe, Fish’n’Jam Landau und unter http://music-enterprises.de.

ElektrischerSpielBericht Zeitnehmer-Auffrischung  - am mittwoch 28.11.2018 um 19 Uhr im Vereinsraum Amadeus .
 
Wir wollen für die aktuellen ESB Zeitnehmer eine Auffrischung  geben und auch an diesem Abend bis jetzt aufgekommene Fragen und Unklarheiten beantworten .

Traditionell am zweiten Weihnachtsfeiertag starteten die Handballer des TV 03 Wörth ihre Wanderung. Ab der Bienwaldhalle ging es über und durch Hagenbach nach Maximliansau, wo man nach drei schönen Stunden an frischer Natur, bei gutem Wetter und netten Gesprächen im „El Greco“ einkehrte. Ein kleiner Zwischenstopp wurde am Bahnübergang in Hagenbach eingelegt. Hier hatten uns Ilona und Heiko schon mit heißem Glühwein und Gebäck erwartet.

Wanderung Weihnachten 1

Aufgrund der begrenzten Kapazitäten im El Greco mussten wir wieder um vorherige Anmeldungen zum Essen bitten, was wohl einige von der Wanderung abgehalten hat. Zu Höchszeiten waren wir schon über 90 Personen. Es können also gern auch wieder mehr Lete werden, aber von dem Anmeldeprocedere werden wir nicht ehr abkommen können, da die wenigen Gastronomen mit großen Sälen heutzutage schon genauer planen wollen.
Besten Dank an die Organisatoren, Rolf und Rolf, Desiree, Ilona und Heiko.

Liebe Mitglieder der Handballabteilung des TV 03 Wörth,

liebe Zuschauer, Fans , Sponsoren und Handballfreunde,

im Namen der Abteilungsleitung darf ich Allen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen. Möge ihnen und uns die Gesundheit erhalten bleiben.

Am Samstag 21.12.18 verbrachten wir nach langer Zeit einmal wieder im evangelischen Gemeindehaus  unseren Jahresabschluss mit den  Aktiven, Trainern,  Betreuern und einigen Ehrenamtlichen einen gemütlichen Abend. Ca. 100 Personen kamen der Einladung nach und der Saal war gut besetzt. Für Speis und Trank hatte Nico bestens gesorgt und Desiree, Verena und Julia sorgten für ein schönes weihnachtliches Ambiente. Gute, nette und lange Gespräche wurden geführt und viel Bewegung war im Raum nach der Verteilung kleiner Aufmerksamkeiten an die Ehrenamtlichen.

 

Weihnachtsfeier

Liebe Handballer/innen und -fans,

vielleicht habt ihr es ja gelesen und auch schon abgestimmt. Unser EGW hat die große Chance einen Preis beim „deutschen Ehrenamtspreis“ zu gewinnen. Entscheidend ist hier die online Stimmabgabe für den Publikumspreis i.H.v. 10.000,- Euro unter www.aed.egwoerth.de. Der Projekttitel heißt „AED – Mehr Sicherheit in der Schule“

Warum bitte ich um Unterstützung ? Zuerst hat hier eine Wörther Schule etwas Tolles geschafft und bringt Wörth positiv in die Medien. Zweitens haben wir viele Handballer/innen auf dem EGW. Drittens kooperieren wir gut mit der Schule bei unseren Veranstaltungen wie Jugendturnier und Camps, auch trainieren wir regelmäßig in der Gymnasiumhalle. Warum also nicht eine schöne Wörther Initiative unterstützen ? Dafür möchte ich hiermit werben. Also bitte helft dem EGW. Bis zum 22. Oktober kann noch abgestimmt werden.

Im sportlichen Sinne

Helmut Wesper, Abteilungsleiter

Mit unserer Aktion gehen wir mittlerweile im Frühjahr und im Herbst in die Grundschulen der Umgebung.

Im November waren wir in der Dammschule Wörth, in der Tullaschule Maximilliansau und in der Lina Sommer Schule Jockgrim.

Jeweils eine Stunde von 8-13 Uhr übernehmen wir dort die Turnstunde mit den Grundschulkindern.

Dabei bringen wir ihnen unseren Handballsport etwas näher.

Sei es mit Dribbling, Bewegungsbahnen mit abschließendem Torwurf oder Fang- und Wurfspielen.

Terrmine  - Termine  - Termine  - Termine  - Termine  -

Unserer traditionellen Jahresabschluss, die Weihnachtsfeier der Aktiven, A-Jugend, Trainer, Ehrenamtlichen und Freunden mit gemütlichem Beisammensein findet am 21.12.2018 ab 18.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Ottstraße 16 statt. An diesem Abend erhalten unsere Trainer und Ehrenamtlichen auch ein kleines Dankeschön für ihren Einsatz. Anmeldungen hierfür nimmt unser neues Vorstandsmitglied Verena Brunsch, Altrheinstraße 7, Telefon 01516-8148517, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder ein Mitglied der Abteilungsleitung entgegen.

Die Mannschaften werden gebeten gesammelte Anmeldungen abzugeben.

Bitte ebenfalls für die diesjährige Weihnachtswanderung am 26.12.2018 anmelden. Treffpunkt Bienwaldhalle, wie immer um 11.00 Uhr, Ziel ist um 14.00 Uhr das “El Greco“ in Maximiliansau (bei der Rheinhalle), dort sind maximal 60 Plätze (!) für uns reserviert.

Anmeldung bis 16.12.18 bei den Mitgliedern der Abteilungsleitung, Vorstand des Förderverein Handball, oder per Mail an Desiree Weisenburger unter Weihnachtswanderung@handball-woerth.de.

 
 
 
 

50 jugendliche Mannschaften zeigen guten und fairen Handballsport beim Sparkassen-Cup des TV Wörth

50 Mannschaften in 13 Gruppen mit über 500 Spieler/innen und über 100 Trainern und Betreuern bestritten über 100 Spiele beim 29. Handball-Jugendturnier, dem Sparkassen-Cup des TV Wörth.

Nach 17 Stunden Spielzeit ging das größte Jugendturnier der Region am Sonntag des  letzten Wochenendes um 16 Uhr zu Ende, das seit Freitag in der Bienwaldhalle, der IGS-Halle und der Sporthalle des Europa-Gymnasiums ausgetragen wurde.

„Nach dem letzten Turnier, das ausnahmsweise im Januar stattfand, wollten wir wieder zum traditionellen Termin zu Beginn der Hallenrunde in der Pfalz zurückkehren.

Halle q

Die Handballabteilung des TV 03 Wörth sucht zur baldmöglichen Unterstützung eine/n FSJ-ler/in. Die möglichen Aufgaben umfassen sowohl die Leitung einer eigenen Trainingsgruppe sowie organisatorische und administrative Aufgaben im Jahr von „90 Jahre Handball in Wörth“ und gerne darüber hinaus. Bei Begleitung und Unterstützung der Vorstandssitzungen und des Festausschusses können weitere Erfahrungen gesammelt werden. Aus- und Fortbildungskosten werden ebenso von der Abteilung übernommen sowie ein angemessenes Taschengeld. Nähere Informationen gibt es bei Abteilungsleiter Helmut Wesper (07271-8260 oder 01573-9141001) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Im zweiten Spiel gelang der neu gegründeten zweiten Frauenmannschaft im Heimspiel gegen Assenheim/Dannstadt/Hochdorf 2 ihr erster Saisonerfolg. Die personell stark gebeutelten Gäste reisten nur mit 7 Spielerinnen an. In der zweiten Halbzeit verletzte sich eine ihrer Spielerinnen, so dass wir mit 5:5 Feldspielern weiter machen mussten. Da stand es aber schon 21:11 für uns. Wir hatten, mit super Unterstützung unserer A-Jugend, dieses Mal einen kompletten 14er Kader aufzubieten. Das hohe 40:16 (Hz 16:10) Endergebnis spiegelt eher den Kräfteverlust bei den Gästen und die Schnelligkeit unserer Jugendlichen wieder.

Unterkategorien

29. Hallenhandball-Jugendturnier des TV 03 Wörth mit dem SPARKASSEN-Cup 2018

Die Handballabteilung des TV 03 Wörth lädt euch wieder herzlich zu unserem Jugendturnier ein. Eine optimale Möglichkeit sich noch einmal für die Meisterschaft einzuspielen und „fremde“ Mannschaften aus Baden, Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz zu treffen. Nutzt also wieder diese Möglichkeit bei unseren gut organisierten Turnieren von der E- bis zur AJugend wenn es wieder heißt: 3 Tage, 3 Hallen, über 80 Teams, toller Sport !!!
Also Termin vormerken und gleich anmelden:

Freitag 7., Samstag 8. und Sonntag 9. September 2018

Wie in den Vorjahren bauen wir auf die große Unterstützung unserer Sponsoren und Geschäftsleute, die es ermöglichen, dass allen Mannschaften/Spielern/Spielerinnen Preise bzw. Geschenke mit nach Hause gegeben werden können. So bauen wir auch wieder auf die gute Zusammenarbeit mit dem Sportshop Danner aus Offenbach und der Firma BALLCO PROF SPORT. Auch in diesem Jahr wird es einen SPARKASSEN-CUP geben, gesponsert von der Sparkasse Germersheim-Kandel. Somit können wir wieder den erstplatzierten Mannschaften die traditionellen „Turnier-T-Shirts“ überreichen. Danke schon einmal an alle Sponsoren !!!

Selbstverständlich ist während der drei Tage auch unser bekannter Wirtschaftsbetrieb voll für euch da und wird für gute und ausreichende Verpflegung in den 3 Hallen sorgen. Macht also mit beim 29. Jugendturnier des TV 03 Wörth und meldet euch an. Beiliegendes Meldeformular möglichst komplett ausfüllen und per Post oder Mail an folgende Adresse schicken:

Sascha Börkel
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr bekommt dann wenige Tage später eine Bestätigung an die verantwortliche Adresse geschickt. Anschließend überweist Ihr bitte erst die Meldegebühr von 30,- Euro pro Mannschaft auf das angegebene Konto bei der Sparkasse Germersheim-Kandel. (Maximalbetrag 100,- Euro /Verein) Danach seid ihr verbindlich für das Turnier angemeldet. Die Spielpläne erhaltet ihr ca. 2 Wochen vor dem Turnier. Folgendes bitte unbedingt noch beachten:

- Prüft vor Meldung eure Saison- und ggf. Pokalspieltermine ! Rücksprache mit Spielleiter !
- Beachtet die Ferientermine in den Bundesländern, ggf. sind bei euch noch Ferien, oder die Jugendlichen
- kommen erst am Turniertag zurück aus dem Urlaub !
- Überwiesene Startgelder werden nicht zurück überwiesen !
- Bei kurzfristigen Abmeldungen (hat leider stark zugenommen) behalten wir uns eine Meldung an euren - Verband vor.

- Meldeschluß ist der 31.07.2018


Hier gibt's den Meldebogen und weitere Infos: pdf

 

Wir bedanken uns bei folgenden Sponsoren des 29. Jugendturniers:

Autovermietung Willi Werling, Linckestr. 17, Wörth

Bäckerei Beyerle Rolf, Wilhelmstraße 6, Wörth

Ballco Sports GmbH, Grenzach-Wyhlen

Die Pusteblume, Elke Fleckenstein, Maktstr. 3, Wörth

Gipser und Stuckateur, Jo. Ritter, Heinrich-Schütz-Straße 28, Wörth

Optik Jöckle, Ottstraße 6, Wörth

Reifen und KFZ-Teile Andreas Ulrich, In den Niederwiesen 18, Wörth

Reisebüro Schmuck, Christine Zimmerle, Oberholder Straße 14, Wörth

Ritter Landesprodukte GmbH, Ludwigstraße 31, Wörth

Sparkasse Germersheim-Kandel

Sportshop Danner, Hauptstraße 33, Offenbach/Queich

Tee & Mehr, Verena und Stephan Cambeis, Ottstr. 3, Wörth

Bitte berücksichtigen sie die Firmen und Geschäfte bei Ihren Einkäufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok