mB

 

Trainingszeiten:

Mo. 19:00 - 20:30 Uhr, Bienwaldhalle

Mi. 19:30 - 21:00 Uhr, Bienwaldhalle

Trainer:

Rudi Hauck

mB-trainer@handball-woerth.de

TV 03 Wörth – HSG TSG/1. FC Kaiserslautern 34:25 (11:12)

Am Samstag, 25. Januar 2020, besiegte die mB des TV 03 Wörth die HSG TSG/1. FC Kaiserslautern durch eine deutliche Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit mit 34:25 (11:12) und gewann somit das zweite Spiel in Folge. Spielbeginn in der Bienwaldhalle war um 18.15 Uhr.

Trainer Rudi Hauck standen lediglich sieben Feldspieler und die beiden Torhüter zur Verfügung. Verzichten musste er auf Janis Brauner, Adrian Kirchhofer, Benedikt Schwarz und Jan Theobald.

Im ersten Spielabschnitt kam der TV sehr schwer ins Spiel. Im Angriff spielte man statisch, in der Abwehr fehlte die notwendige Entschlossenheit. Trotzdem ging man lediglich mit einem Tor Rückstand (11:12) in die Halbzeitpause.

IMG 1572

TS Rodalben – TV 03 Wörth 20:25 (8:11)

Am Sonntag, 19. Januar 2020, traf die mB des TV 03 Wörth im Auswärtsspiel der Verbandsliga auf die TS Rodalben. Spielbeginn war um 15.45 Uhr.

Die Gastgeber standen vor der Begegnung bei 12:4 Punkten, der TV bei 7:11 Punkten. Trainer Rudi Hauck standen neben den beiden Torhütern lediglich sieben Feldspieler zur Verfügung. Verzichten musste er auf Janis Brauner, Adrian Kirchhofer, Benedikt Schwarz und Jan Theobald.

Die Mannschaft kam gut ins Spiel und führte nach zehn Minuten mit 6:3. In den nächsten sechs Minuten hatte man eine paar Unkonzentriertheiten und lag dann mit 6:7 in Rückstand. In der Zeit bis Halbzeitpause drehte die mB das Spiel und ging mit einer 11:8 Pausenführung in die Kabinen.

InRodalben

HSG Trifels – TV 03 Wörth 24:20 (10:11)

Am Samstag, 14. Dezember 2019, traf die mB des TV 03 Wörth im Auswärtsspiel der Verbandsliga   in der Saison 2019/2020 auf die HSG Trifels. Spielbeginn war um 16.15 Uhr.

Mit David Kreca, Tizian Arbogast, Felix Schmitz, Benedikt Schwarz und Jan Theobald standen Trainer Rudi Hauck insgesamt fünf Spieler nicht zur Verfügung. Das Spiel bestritt man mit einem Torhüter und sieben Feldspielern.

Von Beginn an entwickelte sich ein zähes Spiel, begleitet von vielen technischen Fehlern auf beiden Seiten. Beide Torhüter zeigten während der gesamten Begegnung eine sehr gute Leistung. So gelang es in den ersten 25 Minuten keiner der beiden Mannschaften, sich entscheidend abzusetzen. Der TV 03 ging mit einer 11:10 Halbzeitführung in die Kabinen.

HSG Lingenfeld/Schwegenheim – TV 03 Wörth 26:26 (17:15)

Am Sonntag, 12. Januar 2020, gastierte die mB des TV 03 Wörth bei der HSG Lingenfeld/Schwegenheim. Spielbeginn in Schwegenheim war um 16.00 Uhr. Der Gegner hatte vor der Begegnung 8:8 Punkte, der TV 6:10 Punkte.

Trainer Rudi Hauck standen aus verschiedenen Gründen Janis Brauner, Benedikt Schwarz und Jan Theobald nicht zur Verfügung.

Von Beginn an entwickelte sich ein hart umkämpftes Spiel. Der TV fand gut ins Spiel, musste aber nach dem 12:12 Ausgleichstreffer drei Tore in Folge hinnehmen. Bis zur Halbzeit führten die Gastgeber mit 17:15.

In der zweiten Halbzeit glich die Mannschaft nach 35 Minuten zum 19:19 aus, aber kurze Zeit später lag man wieder mit zwei Toren im Rückstand. Mit einem Siebenmeter in der 48. Minute konnte der TV wieder ausgleichen (25:25). Die HSG ging dann erneut wieder in Führung.

TV 03 Wörth – HSG Lingenfeld/Schwegenheim 43:37 (22:16)

Im letzten Spiel der Vorrunde der Verbandsligasaison 2019/2020 gewann die mB des TV 03 Wörth am Samstag, 7. Dezember 2019, gegen die HSG Lingenfeld/Schwegenheim verdient mit 43:37 (22:16) und stoppte somit die Serie von vier Niederlagen in Folge. Spielbeginn in der Bienwaldhalle war um 17.00 Uhr. Die Zuschauer sahen mit 80 Treffern ein torreiches Spiel.

Trainer Rudi Hauck standen lediglich sieben Feldspieler und die beiden Torhüter zur Verfügung. Verzichten musste er auf Tizian Arbogast, Janis Brauner, Adrian Kirchhofer und Nathan Laliron.

Nach dem Ausgleichstreffer der Gäste zum 4:4 zog der TV auf 9:5 (10. Minute), 20:15 (20. Minute) davon. Bis zur Halbzeit lag man dann mit sechs Toren in Führung (22:16).

Lingenfeld

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.