mABCD Kandel/Herxheim – JSG Wörth/Hagenbach 2  23:19 (12:12)

 

Am Sonntag, 22. Oktober 2017, unterlag die mC 2 der JSG Wörth/Hagenbach der mABCD Kandel/Herxheim mit 19:23 (12:12). Spielbeginn war um 16.00 Uhr in der Sporthalle Kandel.
Dem Trainergespann Markus Stieber und Darius Zolk stand neben Fynn Schmuck auch Benedikt Schwarz nicht zur Verfügung.

In der ersten Halbzeit war das Spiel sehr ausgeglichen. Ständig wechselte die Führung und nach gespielten 25 Minuten ging man mit einem gerechten 12:12 Unentschieden in die Kabinen.

In den ersten zehn Minuten der zweiten Halbzeit sahen die Zuschauer ein sehr zerfahrenes Spiel. Die Gastgeber lagen zu dieser Zeit mit einem Tor in Führung. Danach verlor die JSG total den Faden. Die Folge war ein 13:18 Rückstand nach 40 Minuten. Im Angriff wurde teilweise zu hektisch gespielt, und die Heimmanschaft konnte in dieser Zeit sehr viele einfache Tore erzielen.

Diesen Rückstand konnte die Mannschaft nicht mehr aufholen. Am Ende verlor man die Begegnung mit 19:23.

Der gesamte Spielerkader erhielt vom Trainergespann wieder viel Einsatzzeiten. Leider hat in der zweiten Halbzeit etwas die Ruhe und Abgeklärtheit gefehlt.

 

Die JSG Wörth/Hagenbach spielte in folgender Aufstellung:
David Kreca/James Klöffer (Tor), Timm Lukitsch (6/1), Robin Pfirrmann (7), Nathan Laliron (2), Tizian Arbogast (4), Felix Schmitz, Levi Träutlein, Tim Roschke und Adrian Kirchhofer

Spielverlauf:
2:1 (5. Minute), 3:3 (10. Minute), 6:6 (15. Minute), 9:9 (20. Minute), 12:12 (Halbzeitstand), 14:12 (30. Minute), 14:13 (35. Minute), 18:13 (40. Minute), 21:16 (45. Minute), 23:19 (Endstand).

Siebenmeter:                                                                                     Strafen:

mABCD:          3/5                                                                              JSG:    2x2

JSG:                1/1

 

Am kommenden Samstag, 28. Oktober 2017, ist um 16.00 Uhr der TV Kirrweiler in der Bienwaldhalle zu Gast. Hier wird man versuchen, die ersten Punkte in dieser Saison zu gewinnen.

Die mC 1 hat am kommenden Wochenende spielfrei

 

Torsten Schmuck

PlatzMannschaftSPSUNPkt
PlatzMannschaftSPSUNPkt
1 TSG Haßloch 2 2 0 0 4:0
2 TV Offenbach 2 2 0 0 4:0
3 TSG Friesenheim 3 2 0 1 4:2
4 HSG Eckbachtal 3 2 0 1 4:2
5 HSG Dudenh/Schifferst 2 1 0 1 2:2
6 HSG Mutterst/Ruchh 2 1 0 1 2:2
7 TV 03 Wörth 2 1 0 1 2:2
8 TV Hochdorf 2 3 1 0 2 2:4
9 TSV Speyer 2 0 0 2 0:4
10 JSG Mundenh/Rhghm 3 0 0 3 0:6
Letztes SIS Update: 18.09.2018 19:38 Uhr
PlatzMannschaftSPSUNPkt
PlatzMannschaftSPSUNPkt
1 TuS Heiligenstein 2 2 0 0 4:0
2 TV Kirrweiler 2 3 2 0 1 4:2
3 TV Offenbach 2 2 1 0 1 2:2
4 SG Ott/Bell/Kuh/Zeis 2 2 1 0 1 2:2
5 HSG Lingenf/Schweg 2 1 0 1 2:2
6 TV 03 Wörth 2 3 1 0 2 2:4
7 TV Dahn 2 0 0 2 0:4
Letztes SIS Update: 18.09.2018 19:38 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok