TV Edigheim – TV 03 Wörth 38:32 (17:13)

Am Samstag, 7.März 2020, unterlag mit mA des TV 03 Wörth beim Tabellennachbarn aus Edigheim in ihrem letzten Auswärtsspiel der Verbandsliga 2019/2020 mit 32:38 (13:17). Spielbeginn war um 15.00 Uhr.

Die Mannschaft fand gegen die körperlich überlegenen Gastgeber gut ins Spiel und bis zur 20. Minute verlief die Begegnung sehr ausgeglichen (10:10). Bis zur Halbzeitpause kam dann ein Bruch ins Spiel des TV. Die Folge war ein 13:17 Rückstand zur Pause.

Auch im zweiten Spielabschnitt gelang es dem TV nicht, den Rückstand zu verkürzen. Der Schiedsrichter fällte zwar einige fragwürdige Entscheidungen, aber letztendlich war man über die gesamten 60 Minuten in der Abwehr zu passiv, sagte Trainer Rudi Hauck nach dem Spiel.

Dadurch kamen die Gastgeber zu vielen einfachen Torerfolgen. Die Folge war eine 32:38 Niederlage.

Mit 17:11 Punkten und einem Torverhältnis von 470:434 steht die Mannschaft auf dem dritten Tabellenplatz. Das letzte Spiel der Saison bestreitet man am Samstag, 14. März 2020, um 17.00 Uhr in der Bienwaldhalle gegen die HSG Dudenhofen/Schifferstadt 2. Die HSG steht mit 9:19 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz. In diesem Spiel will man unbedingt versuchen, die Saison mit einem Sieg zu beenden.

Der TV Wörth spielte in folgender Aufstellung:

Max Klöffer/James Klöffer (Tor), Jonas Karcher (8), Florian Wilhelm (11/8), Lukas Baldauf (2), Fynn Schmuck (1), Paul Stieber (1), Benedikt Schwarz (3), Felix Schmitz (2), Nathan Laliron (1) und Timm Lukitsch (3)

Spielverlauf:

3:5 (5. Minute), 4:5 (10. Minute), 7:7 (15. Minute), 10:10 (20. Minute), 14:11 (25.Minute), 17:13 (Halbzeitstand), 20:16 (35. Minute), 24:20 (40. Minute), 28:24 (45. Minute), 30:26 (50. Minute), 34:28 (55. Minute), 38:32 (Endstand).

Siebenmeter:                                                                                     Strafen:

TV E:   2/3                                                                                         TV E:   6x2

TV W:  8/8                                                                                         TV W:  1x2

Torsten Schmuck

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.