Bericht wC2-Jugend (09.02.2020, 10:45 Uhr)

TV Wörth 2    39:22   HSG Eppstein-Maxdorf        (18:10)

Am 09.02.20 traten wir zu Hause in der Bienwaldhalle gegen die gut in 2020 gestartete HSG Eppstein-Maxdorf an. Der Uhrzeit geschuldet startete unser Motor erst nach gut 10 Minuten und wir spielten dann eine ordentliche Partie und gewannen mit 39:22.

Eppstein

Mit einem dezimierten Kader (1 x Auswechselspieler) starteten wir etwas zäh in die Partie, auch vielleicht der Uhrzeit geschuldet. In der 10. Minute musste eine Auszeit her um die Mädels ein wenig aufzurütteln.

Danach lief das Angriffsspiel besser und es war mehr Bewegung auf der Platte. Bereits nach 22 Minuten hatten wir eine beruhigenden 9-Tore-Führung (16:7). Die Abwehr stand soweit ganz gut. Halbzeitstand nach 25 Minuten -> 18:10.   

In der 2. Halbzeit konnten wir zu Beginn das Tempo weiter hochhalten und setzen uns im Angriff immer wieder geschickt durch. Die Spielzüge funktionierten gut. Die Abwehr ließ allerdings mehr Chancen zu, hier waren wir nicht so aufmerksam. Spielstand nach 32. Min: 25:17, die Abwehr stand nun besser und wir erzielten 7 Tore am Stück (25:17 -> 32:17). In dieser Phase funktionierte das schnelle Umschaltspiel nach vorne perfekt. Mit einem sicheren 39:22 Sieg endetet die Partie. Fazit: vorne sehr zufrieden, hinten gibt es noch Verbesserungspotential, weiter so Mädels!

Aktuell stehen wir mit 24:6 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz. Da Heiligenstein Punkte in Bornheim hat liegen lassen, sind wir wieder voll im Geschäft (Heiligenstein 27:7, Dahn 25:9, Neuhofen 24:8).

Das nächste Spiel findet am 15.02.20 um 18.15 Uhr in Bellheim gegen OBKZ 2 statt.

Spielverlauf:

1:0, 4:3 (5. Minute), 8:4 (10. Minute), 9:5 (15. Minute), 13:6 (20. Minute),

Halbzeit

18:11, 23:15 (30. Minute), 28:17 (35. Minute), 31:17 (40. Minute), 35:19 (45. Minute),

Ende

Es waren im Einsatz:

Tor: Paula Schlawatzki, Sophia Heid

Feldspieler: Lucia Zeh (3), Anna Rink (2), Michelle Schmalz (5), Anabelle Picot (9), Svenja Farrenkopf (2), Lena Beßler (7) und Charlotte Paul (11).

Gruß

Coach

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.