Bericht WD1-Jugend (21.10.2018, 10:00 Uhr)

JSG Mundenheim/Rheingönheim    9:39   TV Wörth (4:23)

Am 21.10. traten wir auswärts bei der JSG Mundenheim/Rheingönheim an. Das Spiel wurde deutlich mit 9:39 gewonnen.

Hochkonzentriert gingen wir von Beginn an zu Werke, schnell gingen wir in Führung und konnten den Vorsprung weiter ausbauen. In der Abwehr standen wir sehr sicher und ließen wenig zu. Im Angriff konnten wir uns immer wieder durchsetzen und konnten auch spielerisch überzeugen. Mit einer 4:23-Führung ging es in die Halbzeitpause.  

 

In der 2. Halbzeit das gleiche Bild. Stabile Abwehr und gut organisierter Angriff. Mit einem Kantersieg traten wir die Heimreise an. Mit 8:2 Punkten belegen wir den 2. Tabellenplatz. Die nächsten 2 Wochenenden sind wir spielfrei.

Das nächste Spiel bestreiten wir am Samstag, den 10.11. um 14.30 Uhr auswärts in Dirmstein gegen Eckbachtal.

Spielverlauf:

0:1, 1:5 (5. Minute), 1:12 (10. Minute), 2:18 (15. Minute), Halbzeit,

4:24, 5:28 (25. Minute), 7:31 (30. Minute), 8:35 (35. Minute), Ende

Es waren im Einsatz:

Tor: Paula Schlawatzki

Feldspieler: Charlotte Paul (7), Lara Zapf (5), Frances Greco (2), Lea Klöffer, Michelle Schmalz (4/1), Anabelle Picot (5) und Alena Saktan (16).

Gruß

Coach

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.