Nachdem dieser Abschluss für eine Reihe von den Mädels auch das Ende der Jugendspielzeit bedeutete und auch wir Trainer aus privaten Gründen aufhören, wollten wir den Abschluss dieses Mal nicht nur mit einem Grillen oder einer Schorlewanderung abschließen.

Nachdem die angedachte Hüttenwanderung im Tannheimer Tal aufgrund der Hüttenbelegung nicht stattfinden konnte fuhr die weibliche A-Jugend zum Abschluss über ein Wochenende in den Ferienpark Lauterdörfle nach Hayingen auf der schwäbischen Alb. Dort standen uns zwar insgesamt 3 Häuser zur Verfügung, aber aufgrund des weitläufigen „Vorgarten“ konnten wir ein Haus als Mannschaftshaus deklarieren. Dort wurde gemeinsam gekocht, gegessen, gespielt und gechillt.

abschluss

 

 

Als besonderes Highlight fuhren wir am Samstag nach einer kurzen Nacht auf der Donau von Munderkingen und Öpfingen Kanu. Trotz weniger Wehren wurden einzelne Kanuten doch sehr schnell erfrischt J, aber mit vereinten Kräften konnten alle weiterfahren, wenn auch manche recht nass.

abschluss3

Die Mädels hatten den Abschluss unter dem Motto Hasentour 2019 - Insider wissen warum - gestellt und jedem inkl. Trainer ein entsprechendes T-Shirt geschenkt. Hierfür nochmals vielen Dank.

Wir Trainer hoffen, dass der Abschluss und das T-Shirt eine schöne Erinnerung an die letzten Jahre sein werden.

PlatzMannschaftSPSUNPkt
PlatzMannschaftSPSUNPkt
1 HSG Landau/Land 12 10 0 2 20:4
2 TSV Kandel 12 9 1 2 19:5
3 TV 03 Wörth 12 9 0 3 18:6
4 wSG Ass/Dann/Hochd 12 6 0 6 12:12
5 JSG 1.FC/TSG KL/Wfb 12 4 2 6 10:14
6 HSG Trifels 12 2 1 9 5:19
7 TV Dahn 12 0 0 12 0:24
Letztes SIS Update: 18.08.2019 18:01 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok