Trainingszeiten:

Mo. 18:30 - 20:00 Uhr, IGS-Halle

Do. 17:30 - 19:00 Uhr, Gymnasium-Halle

Trainer:

Carsten Chrust
Sandra Beck
Darius Zolk

mC-trainer@handball-woerth.de

 

Am Sonntag, 28. Januar 2018, standen für die männliche C-Jugend der JSG Wörth/Hagenbach wieder zwei Spiele an. Die C 1 gastierte in der Pfalzliga bei der HSG Eckbachtal, die C 2 empfing in der Kreiskasse die mABCD Kandel/Herxheim. Spielbeginn in Eckbachtal war um 12.15 Uhr sowie um 16.00 Uhr in der Sporthalle Dorschberg.

HSG Eckbachtal - JSG Wörth/Hagenbach 1  34:19 (16:8)

Trainer Markus Stieber musste in Eckbachtal auf Jakob Chrust, Robin Pfirrmann und Benedikt Schwarz verzichten.

Die JSG fand während der gesamten Spielzeit überhaupt nicht ins Spiel, und konnte an die Leistung der letzten beiden Begegnungen keineswegs anknüpfen. In der Abwehr stimmte die Zuordnung nicht, im Angriffsspiel spielte man zu statisch und kaum variabel.

JSG Wörth/Hagenbach 1 -SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 27:30 (18:14)

Im ersten Heimspiel in der Rückrunde unterlag die männliche C 1-Jugend der JSG Wörth/Hagenbach gegen den Tabellenzweiten der Pfalzliga, die SG Ottersheim/Bellheim/Kuhart/Zeiskam unglücklich mit 27:30 (18:14). Anpfiff in der Sporthalle Dorschberg war um 14.30 Uhr.

Paul Stieber stand beim Heimauftakt nicht zur Verfügung.

Wie auch letzte Woche beim Auswärtssieg in Speyer entwickelte sich von Anfang an ein abwechslungsreiches, kampfbetontes und sehenswertes Spiel. Bis zur 20. Minute konnte sich keine der Mannschaften absetzen (13:13). In den letzten fünf Minuten vor dem Halbzeitpfiff gelangen der JSG fünf Tore, während die Gäste lediglich einmal trafen. Somit ging man mit einer 18:14 Führung in die Kabinen.

Am Samstag, 18. November 2017, standen für die männliche C-Jugend der JSG Wörth/Hagenbach wieder zwei Spiele an. Die C 1 empfing in der Pfalzliga die JSG Göllheim/Eisenberg, die C 2 in der Kreiskasse die TS Rodalben. Spielbeginn war um 14.45 Uhr und 15.45 Uhr in der Sporthalle Dorschberg.

Dem Trainergespann Markus Stieber und Daruis Zolk standen Timm Lukitsch und Benedikt Schwarz verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

JSG Wörth/Hagenbach 1 – JSG Göllheim/Eisenberg 28:31 (13:15)

In den ersten 15 Minuten sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel. Keine der beiden Mannschaften konnte sich absetzen (Spielstand 8:9). In den letzten zehn Minuten der ersten Halbzeit nutzen die Gäste ihre Chancen besser aus und führten zur Pause mit 15:13.

TSV Speyer – JSG Wörth/Hagenbach 1 25:26 (15:13)

In einem dramatischen Spiel gewann die männliche C-Jugend der JSG Wörth/Hagenbeach zum Rückrundenstart am Samstag, 13. Januar 2018, mit dem gleichen Ergebnis des Hinspiels, 26:25 (13:15), beim TSV Speyer. Angepfiffen wurde die Begnung um 16.30 Uhr.

Trainer Markus Stieber musste auf Janis Brauner und Nathan Laliron verzichten. Timm Lukitsch stand nach seiner Verletzungspause erstmals seit Anfang November wieder zur Verfügung.

fb487e7f 5fd0 4aed a26e 24a6b97079f0

TV Offenbach – JSG Wörth/Hagenbach 1  40:25 (19:17)

Am Sonntag, 22. Oktober 2017, unterlag die mC 1 der JSG Wörth/Hagenbach dem TV Offenbach mit 25:40 (17:19) und zeigte zwei Halbzeiten die nicht unterschiedlicher hätten sein können. Spielbeginn war um 14.00 Uhr.

Bis auf den verletzten Timm Lukitsch standen Trainer Markus Stieber alle Spieler zur Verfügung.

In der ersten Halbzeit war das Spiel sehr ausgeglichen. Die JSG führte nach zehn Minuten mit 9:7, und hätte in dieser Phase des Spiels durchaus höher führen können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok